PUBLIKATIONEN

Promotion: magna cum laude

PD Dr. med. René Gust

Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,
Direktor Prof. Dr. med. mult. h.c. Eike Martin

Selektive Phosphodiesterase Typ 5-Hemmung verbessert die
pulmonale Vasoreaktivität auf inhaliertes Stickstoffmonoxid in
Endotoxin-vorbehandelten Ratten

Wissenschaft:

Poster und Vorträge

Postervortrag 21st International Symposium on Intensive Care and Emergency Medicine (ISICEM), Brussels 2001

Vortrag

Selektive Phosphodiesterase Typ 5-Hemmung verbessert die pulmonale Vasoreaktivität auf inhaliertes Stickstoffmonoxid in Endotoxin-vorbehandelten Ratten
48. Deutscher Anästhesiekongress in Nürnberg 2002

Die lumbosakrale Fixierung über einen präsakralen Zugang, Axiale lumbale Interbody Fusion (AxiALIF®): Klinisches Outcome und Fusionsrate im 18 Monats-Follow-up
DWG 2010, Bremen

Different immunohistological expression of EMMPRIN and MMP2 in primary lung tumors and their central nervous metastasis within the same patients
15. Chir. Forschungstage2011, Dresden

Vergleich der lumbosakralen Fixierung mittels Axialer lumbaler Interbody Fusion (AxiALIF®) vs. Posterolateraler Interbody Fusion (PLIF) mit Anlage eines Fixateur interne: Klinisches Outcome und Fusionsrate im 18 Monats-Follow-up
DWG 2011, Hamburg

Tissue arrays have shown different immunohistological expression of both target genes EMMPRIN and MMP2 in primary lung tumors and their central nervous metastasis within the same patients. – By the way an economic tool reducing laboratory costs.
Hauptvortrag auf dem 129. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie in Berlin vom 24.-27.04.2012

ASPEN®
Minimal invasive 360°- Fusionstechnik
Internationales LANX-Anwendermeeting 4./5.05.2012 Tegernsee 

Vortrag auf dem 22. Thüringer Unfallchirurgisch-Orthopädischen Symposium, 2013 Nordhausen
Erste Erfahrung in der Wirbelsäulen-Endoskopie in der Helios Klinik Bleicherode
Nordhausen, 31.05.2013

Vortrag auf dem 22. Thüringer Unfallchirurgisch-Orthopädischen Symposium, 2013 Nordhausen
Ventraler Wirbelkörperersatz bei hochgradiger hochthorakaler Spinalkanalstenose (SKS) mit Myelonkompression von 60 % ohne radikuläre Symptomatik.
Nordhausen, 31.05.2013

Vortrag vor der Ärzteschaft Südwest-Harz, Bad Sachsa, 27.11.2014
Minimalinvasive Therapieansätze in der Bandscheibenchirurgie – Wird womöglich zu wenig operiert ???

Paper

  1. Low-dose phosphodiesterase inhibition improves responsiveness to inhaled nitric oxide in isolated lungs from endotoxemic rats.

Klein A, Zils U, Bopp C, Gries A, Martin E, Gust R. (first three authors contributed equally)

J Surg Res. 2007 Apr;138(2):224-30. Epub 2007 Feb 1.

  1. Histopathology and clinical outcome of NF1-associated vs. sporadic malignant peripheral nerve sheath tumors.

Hagel C, Zils U, Peiper M, Kluwe L, Gotthard S, Friedrich RE, Zurakowski D, von Deimling A, Mautner VF.

J Neurooncol. 2007 Apr;82(2):187-92. Epub 2006 Nov 17.

  1. Increased expression of avian erythroblastosis virus E26 oncogene homolog 1 in World Health Organization grade 1 meningiomas is associated with an elevated risk of recurrence and is correlated with the expression of its target genes matrix metalloproteinase-2 and MMP-9.

Okuducu AF, Zils U, Michaelis SA, Mawrin C, von Deimling A.

Cancer. 2006 Sep 15;107(6):1365-72.

  1. Ets-1 is up-regulated together with its target gene products matrix metalloproteinase-2 and matrix metalloproteinase-9 in atypical and anaplastic meningiomas.

Okuducu AF, Zils U, Michaelis SA, Michaelides S, von Deimling A.

Histopathology. 2006 Jun;48(7):836-45

OP-Kurse:

Mitorganisator von insgesamt 4 OP-Kursen der Fachgruppe Wirbelsäule im HELIOS-Konzern in 2009, 2010, 2011 und 2012

Von 2007 bis 2012 Sekretär der Fachgruppe Wirbelsäule unter dem Fachgruppenleiter Herrn Professor Dr. med. J.C.W. Kiwit, in welcher alle Kliniken des HELIOS-Konzerns zusammengefasst sind, die an der Wirbelsäule operieren.

Mitgliedschaften

Ordentliches DWG-Mitglied

Seit 2012 ordentliches Mitglied der Fachgruppe Wirbelsäule im HELIOS-Konzern